Die Methode

Eisberg im Meer

Psychotherapie

Psychotherapie zählt als fundiertes, wissenschaftlich begründetes Heilverfahren für die Behandlung von psychischen, psychosozialen oder auch psychosomatisch bedingten Störungen mit Krankheitswert und Leidenszuständen. Körper, Seele, Psyche, Gemüt, Verstand werden als Einheit gesehen - es geht um den ganzen Menschen. Das Ziel einer Psychotherapie ist psychisches Leiden zu mindern oder zu beheben, in Krisen zur Seite zu stehen, alternative Verhaltensweisen und Einstellungen zu finden, Gesundheit und individuelle Begabungen zu fördern. Psychotherapie findet in der Beziehung zwischen Psychotherapeut*in und Klient*in statt.

Psychodrama

Jakob Levy Moreno begründete das Psychodrama. Es ein humanistisches Psychotherapie Verfahren mit einem ressourcen- und handlungsorientierten Zugang. Die Grundelemente sind unter anderem Protagonist*in, Bühne, Gruppe, Hilfs-Ich sowie Leiter*in. Ursprünglich war es als Gruppentherapie konzipiert aber heutzutage wird es erfolgreich in der Einzeltherapie angewendet.

Spielfiguren, Kegel

Gründe, Psychotherapie in Anspruch zu nehmen

Ihr eigener Wunsch nach Veränderung und Ihre prinzipielle Zustimmung, sich mit Ihrer Innenwelt samt den Gefühlen und Gedanken zu befassen und sich dabei begleiten zu lassen, sind eine entscheidende Basis für die Psychotherapie. 

Psychotherapeutische Begleitung kann immer sinnvoll sein – unabhängig vom Alter. Selbstwert, Lebendigkeit, Eigenwahrnehmung und individuelle Entwicklung können verbessert werden.

Schweigepflicht

Psychotherapeuten sind nach dem §15 Psychotherapiegesetz an eine Schweigepflicht gebunden!

   Einige Beispiele:

  • Ängste, Panikattacken

  • Antriebslosigkeit, Erschöpfung

  • Beziehungsprobleme

  • Chronische und akute körperliche Belastungen

  • Depression

  • Einsamkeit

  • Lebenskrisen, Sinnkrisen

  • Mobbing

  • Psychiatrische Erkrankungen

  • Schlafstörungen

  • Selbsterfahrung, persönliche Weiterentwicklung

  • Traumatische Erlebnisse

  • Trennung

  • Überlastung, Burn-Out

  • Verlust, Trauer

  • Zwanghaftes Verhalten

Kontakt
 +43 (0) 690 10238199

info@praxis-pilko.at

GesundheitsCentrum
Vitalplatz 1 - 1.Stock
8504 Preding

© 2020 Ing. Gabriel Pilko